Feuerlöschanlagen

Vorsprung durch schnelle Reaktion

Wenn es ernst wird, holt SecuriFire blitzschnell Hilfe

Das Brandmeldesystem setzt bei Brandgefahr sofort die entsprechenden Meldungen ab – über seine Schnittstellen für Übertragungs- und Alarmierungseinrichtungen. Oder es informiert übergeordnete Rechnersysteme oder Brandmeldeeinsatzleitsysteme, wenn es mit diesen über seine datenseriellen Schnittstellen verbunden ist. Vor Ort gewinnen die Einsatzkräfte wertvolle Zeit: An den Anzeige-und Bediengeräten und auf den Lageplantableaus ist auf einen Blick ersichtlich, wo der Brandherd liegt

Automatische Ansteuerung stationärer Feuerlöschanlagen

Noch rasanter vernichten stationäre Feuerlöschanlagen einen entstehenden Brand. Auch hier spielt SecuriFire eine wichtige Rolle. Denn das Brandmeldesystem steuert diese Löschanlagen automatisch an. Unmittelbar nach der Branderkennung – oder nach einer programmierten Verzögerung – wird ein Brand so automatisch bekämpft. Praktisch alle modernen Löschsysteme können an SecuriFire gekoppelt werden:

 

  • CO2-Hoch- und -Niederdrucklöschanlagen
  • Inertgas- und Argonanlagen
  • Sprühwasser- und Sprinkleranlagen
  • chemische Systeme (Novec)

 

 

 

Wertvolle Zeit gewinnen

Auf einem Blick wird ersichtlich, wo der Brandherd liegt.

 


Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch an!


Config over Line – die Vorteile:

  • effiziente, komfortable und sichere Verwaltung von Sonderbrandmeldern
  • keine Zusatzkosten: Gratis-Software-Update genügt
  • keine Kabelinstallation
  • sichere virtuelle Punkt-zu-Punkt-Verbindungen
  • aufwändige Vor-Ort-Verwaltung entfällt
  • keine Betriebsunterbrüche und -störungen mehr
  • weltweit führende Lösung von Securiton

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: info@securiton.de

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +49 7841 6223-0

Unsere Standorte