Lebensmittelbranche

Sicherheitslösungen für die Nahrungsmittelindustrie

Lebensmittelbranche

Sicherheitslösungen für die Nahrungsmittelindustrie

Sicherheit für lebensmittelverarbeitende Unternehmen

Im Umfeld der Nahrungs- und Tiernahrungsmittelherstellung ist es erforderlich, ein besonderes Augenmerk auf den Schutz und die Absicherung von Produktions- und Lagerumgebungen zu richten. Securiton Deutschland ist als findigster Anwendungsspezialist für Sicherheit der Partner an der Seite von lebensmittelverarbeitenden Unternehmen.

Speziell im Teilbereich der physikalischen Absicherung von Objekten und Freigeländen vertrauen unsere Kunden auf unser Know-how im Umgan mit unseren umfassenden Systemlösungen, individuell und passgenau zum Einsatz gebracht im jeweiligen Anwendungsumfeld. Dazu zählen neben vernetzten Brand- und Sonderbrandmeldesystemen zur Brandfrühesterkennung auch intelligente Videosicherheitssysteme mit Videoanalyse, Gefahren- und Einbruchmeldesysteme, Zaundetektionslösungen, Drohnensicherheitssysteme und Zutrittskontrolle sowie übergeordnete Sicherheitsmanagementsysteme.

Intelligente Videosicherheitssysteme bieten höchsten Schutz

Bei den Sicherheitskonzepten für die Lebensmittelindustrie steht der Begriff Food Defense im Fokus. Hierbei handelt es sich um den Schutz der Lebensmittel vor Verunreinigung bzw. vorsätzlicher Kontamination. Es gilt zu verhindern, dass beispielsweise aufgrund der Zugabe von Substanzen Leben geschädigt wird. Intelligente Systemlösungen sind hierfür eine wichtige Voraussetzung, um Produktions- und Logistikbereiche von Lebensmittelunternehmen neben möglicher Sabotage auch vor Vandalismus, Diebstahl oder Industriespionage zu schützen.

Dreh- und Angelpunkt solcher technischen Einrichtungen ist der Einsatz von Videosicherheitssystemen, die Unregelmäßigkeiten und Gefahren automatisiert erkennen und in Echtzeit alarmieren. Also schon im Entstehungsprozess, um Schlimmeres zu verhindern. Dabei spielen gerade Videomanagementlösungen mit integrierten intelligenten Videoanalysen und auch die Auswahl der richtigen Videokomponenten für die Konzeption einer Videosicherheitsanlage wichtige Rollen.

Branddetektion in der Nahrungsmittelbranche

In der Lebensmittelherstellung und -verarbeitung gelten oft besondere Vorgaben bei der Auswahl geeigneter Brandmeldesysteme. So dürfen in bestimmten Bereichen nur hochwertige Werkstoffe, wie z. B. Edelstahl, eingesetzt werden. Hinzu kommen oftmals schwierige Umgebungsbedingungen, wie hohe oder sehr niedrige Temperaturen oder betriebsbedingte Verunreinigungen wie Staub oder Fette. Da herkömmliche Brandmelder hierbei an ihre Leistungsgrenzen stoßen, empfiehlt sich der Einsatz von genau für solche Anwendungen entwickelte Sonderbrandmeldetechnik.

Securiton Whitepaper Food Defense

Umfassender Schutz für die Lebensmittelindustrie

Keine Chance für Verunreinigung von Lebensmitteln im Produktionsprozess

Food Defense steht für Lebensmittelsicherheitsstandards auf allen Herstell- sowie Vertriebsstufen gegen beabsichtigte Kontamination, also Sabotage. Dabei dient der Einsatz intelligenter Systemlösungen neben dem Schutz von Sabotage und Terrorismus auch zur Absicherung von Betriebsgeländen im Hinblick auf Vandalismus, Diebstahl und Industriespionage. Es gilt, Schlimmeres mit Hilfe von wirksamen und höchst verlässlichen Systemlösungen zu verhindern.

Securiton Deutschland setzt auf vernetzte Alarm- und Sicherheitssysteme, die sowohl für den umfassenden Objekt- und Perimeterschutz als auch für den nachhaltigen Brandschutz passgenau in allen Umgebungen zum Einsatz kommen.

Klicken Sie hier | Whitepaper Download

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch an!

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: info@securiton.de

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +49 7841 6223-0

Unsere Standorte