Fluchttürsteuerung

Intelligente Türen für höchste Sicherheit – Fluchttürsteuerung schützt Menschenleben und ist Wächter für Ihre Sachwerte

Türen und Fluchtwege sicher und unkomplieziert überwachen

Innerhalb eines Gebäudes gibt es viele Risiken, die zu einer Gefährdung der anwesenden Personen führen können. Ausbrechende Brände, Rauchentwicklung oder Gasentweichung beschreiben schnell den Ernstfall. Ebenso z. B. panische Zustände von Menschen aufgrund von Bedrohung oder bei Randale.
 
Personen müssen in solchen Fällen schnell und sicher aus der Gefahrenzone geleitet werden. Dank gekennzeichneten Fluchtwegen und vorhandenen Fluchttüren gelangen Personen ins Freie und somit in Sicherheit.

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch an!

Im Ernstfall dürfen Türen nicht verschlossen sein

Notausgangstüren intelligent steuern und gegen Missbrauch schützen

Die Überwachung und Offenhaltung von Fluchttüren innerhalb eines Gebäudes sind im Alarmfall einerseits lebensrettende und daher äußerst wichtige Funktionalitäten. Andererseits verhindern sie aber auch unberechtigten Zutritt und dienen so dem Schutz von Sachwerten. Das Fluchttürsteuerungssystem Palmatic.Basic II von Securiton ist eine elektronische Systemlösung, die beide Situationen zuverlässig steuert.

Fluchttürsteuerungssystem Palmatic.Basic II

Bei Rettungs- und Fluchtwegtechnik stehen vor allem die Sicherheit, Funktionalität und einfache Bedienbarkeit im Fokus. Als Stand-alone-Lösung bietet Palmatic.Basic II enorme Vorteile für Installation und Anwendung. Die Entwicklung erfolgte im Hinblick auf eine leichte und unkomplizierte Montage sowie Inbetriebnahme und Störungsbeseitigung. Palmatic.Basic II kann sogar an bestehende Gefahren-, Einbruch- und Brandmeldesysteme angebunden werden.

Leistungsstarke Stand-alone-Lösung

Die Systemausführung kombiniert Fluchttürsteuerung und Türterminal in einem Gehäuse. Palmatic.Basic II ist speziell für die anspruchsvolle Einzeltür entwickelt worden. Neben der leichten Handhabung besticht das System durch seine moderne optische Erscheinung ebenso wie durch die Übersichtlichkeit der notwendigen Funktionalitäten. Dank Symbolen und farbigen LED‘s erhält der Nutzer einen schnellen Überblick über den aktivierten Zustand.

Dank der Anschlussmöglichkeiten verschiedenster Hersteller-Komponenten bietet das Gerät höchste Flexibilität. Die Systemeinheit lässt sich dadurch auch leicht in bestehende Einsatz-Umgebungen integrieren.

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: info@securiton.de

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +49 7841 6223-0

Unsere Standorte