SecuriLocate WATCHDOG

Drohnen zuverlässig orten

Den Blick immer zum Himmel gerichtet

SecuriLocate WATCHDOG eignet sich besonders gut für den Einsatz in stationären Installationen. Beispiele sind der Perimeterschutz von Gefängnissen und Privathäusern. Um kostengünstig einen begrenzten Bereich zu überwachen, ist dieses System durch den detektierenden Öffnungswinkel von 60° ideal.

Es können auch mehrere WATCHDOGS in einem skalierbaren Netzwerk installiert werden. Dadurch kann ein größerer Bereich (z.B. 180°) mittels drei Sensoren abgedeckt werden.

SecuriLocate WATCHDOG

Drohnenortung leicht gemacht

SecuriLocate WATCHDOG ist ein HF-Sensor, der eigenständig oder integriert in andere Systeme verwendet werden kann. Er empfängt von und an Drohnen gesendete Steuerungssignale und Video-Feeds und kann dem Anwender so Informationen über die Marke bzw. das Modell liefern.

Die Installation erfolgt mit nur einem Kabel, weshalb WATCHDOG schnell eingesetzt werden kann. Dank des Netzanschlusses kann das System in einer Perimeter-Konfiguration, beispielsweise entlang eines Zauns, Masts, Hauses oder einer Wand, eingerichtet werden und somit Schutz vor feindlichen Aufklärungsdrohnen bieten.

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch an!

Beschreibung

Technische Daten

  • Frequenzantenne: 2,4–5,8 GHz (60°-Winkel)
  • Software Defined Radio: 70 MHz bis 6 GHz
  • Stromversorgung: PoE
  • Detektionszeit: <5 Sek.
  • Maße H: 174 x B: 100 x T: 43 mm
  • Gewicht: 515 g
  • Schutzart: IP67
  • Farbe: Weiß/Grau/auf Anfrage
  • Einsatztemperatur: -30°C bis +60°C
  • Detektionsreichweite: 2 km

Drohnendetektionssysteme

Übersicht weiterlesen

Nächstes DDS

SecuriLocate WINGMAN weiterlesen

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: info@securiton.de

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +49 7841 6223-0

Unsere Standorte