SecuriFire 3000

Sicher, flexibel, wirtschaftlich


SecuriFire 3000. Das redundante modulare Brandmeldesystem

 

SecuriFire 3000 schützt so zuverlässig wie kaum ein anderes Brandmeldesystem vor einem Brand. Sämtliche Komponenten – vom Mikroprozessor bis zum Betriebssystem – sind doppelt vorhanden.

Funktioniert selbst nach Mehrfachfehler

Die konsequent redundante Bauweise von SecuriFire 3000 macht möglich, was kein anderes System schafft: Falls das aktive System ausfällt, übernimmt das sekundäre System übergangslos den vollen Betrieb. Dadurch ist eine maximale Verfügbarkeit garantiert, und ein beginnender Brand wird blitzschnell erkannt – selbst wenn das Brandmeldesystem wegen mehreren Drahtunterbrüchen beschädigt ist.

Passt sich jeder Situation an

Sicherheit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit: Dafür sorgt seine dezentrale und modulare Architektur. Sie besteht im Wesentlichen aus den Zentralen, den SecuriLine eXtended -Ringleitungen sowie den Melde-, Alarmierungs-, Anzeige- und Bediengeräten. Je nach Gebäudegrösse und Sicherheitsbedürfnis wird die entsprechende Anzahl dieser Module eingesetzt.

Komplexes System - einfach in der Handhabung

Das Anzeige- und Bedienfeld ist so entwickelt worden, dass sich auch in Stresssituationen jedermann schnell zurechtfindet und richtig reagiert. Die Bedienung von SecuriFire 3000 erfolgt mit Funktionstasten sowie - als Neuheit - dem SecuriWheel: Mit diesem Drehrad navigieren Sie auf intuitive und komfortable Art durch das Menü .
Auf dem TFT-Farbdisplay sind sämtliche Anlagezustände im Klartext dargestellt. Das Gerät verfügt  über eine Schnittstelle für den Anschluss eines Protokolldruckers und über einen Erweiterungsbus für den Anschluss von bis zu drei zusätzlichen Bedien- und Anzeigegeräten. Es steht als Einbauversion (Zentrale) und als abgesetzte Version mit eigenem Gehäuse zur Verfügung.

Redundante Systemarchitektur

Das System SecuriFire 3000 verfügt über eine Aufsehen erregendes Feature: Die vollständig redundante Systemarchitektur bietet doppelte Sicherheit.

Securiton macht keine Kompromisse, wenn es um den Schutz von Menschenleben und Sachwerten geht. Sämtliche Mikroprozessoren, Komponenten, Bauteile und Systemstrukturen in den Brandmeldezentralen sind doppelt vorhanden. Ebenso können die Verbindungen zwischen den Zentralen dupliziert und dadurch redundant gestaltet werden.

Parallel zum aktiven Betriebssystem läuft ständig ein zweites, völlig identisches System im Hot-Stand-by-Betrieb. Ein Fehler im aktiven System löst sofort die unterbrechungsfreie Umschaltung auf das zweite System aus. Alle Funktionen des Brandmeldesystems – Erkennen, Melden, Alarmieren, Klartextanzeige usw. – bleiben übergangslos in Betrieb. Einzig an einer Systemstörungsmeldung ist ersichtlich, dass das zweite System den aktiven Betrieb übernommen hat.


Technische Highlights

SpiderNet-Technologie

mehr erfahren

Intuitive Menü-Navigation

mehr erfahren

SecuriLine

mehr erfahren

Feuerlöschanlagen

mehr erfahren

SecuriFire 3000 - die Vorteile auf einem Blick

  • blitzschnelles Erkennen von Bränden in ihrer Entstehungsphase
  • 100% redundanter Aufbau: Hardware und Software•modulare und dezentrale Architektur
  • bis zu 16 Ringleitungen mit 3500 Elementen pro Zentrale
  • effiziente, komfortable und sichere Verwaltung von Sonderbrandmeldern
  • einfache Planung, Programmierung und Bedienung
  • höchste Sicherheitsstandards

Fordern Sie jetzt Ihr persönliches Beratungsgespräch an!

Technik, die uns unterscheidet: Config over Line

Sonderbrandmelder einfach zentral verwalten
Dank der einzigartigen "Config over Line"-Funktion können Konfiguration, Inbetriebnahme und Instandhaltung der Sonderbrandmelder SecuriRAS ASD und SecuriSens ADW, bequem von der SecuriFire 3000 aus erledigt werden. So entfallen die oft mühsamen Gänge zu den einzelnen Sonderbrandmeldern. Der Datenaustausch und die Kommunikation erfolgen über die bestehende SecuriLine eXtended.

weiterlesen

Mehr Produkte aus der SecuriFire Serie

SecuriFire 2000

Das Brandmeldesystem für größere Betriebe.

Mehr erfahren

SecuriFire 1000

Hightech Brandschutz für kleinere Betriebe.

Mehr erfahren

SecuriFire 500

Das kompakte Brandmeldesystem

Mehr erfahren

Kontaktieren Sie uns

E-Mail: info@securiton.de

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

Telefon: +49 7841 6223-0

Unsere Standorte