« Newsletter »

Regelmäßig informieren wir über Aktuelles der Sicherheitsmarke Securiton: Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an!

« Kontakt »

Information und Beratung

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an dem Leistungsangebot der Securiton GmbH. Beim Umgang mit Ihren Daten sind wir um größtmögliche Sicherheit bemüht. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt nach den einschlägigen gesetzlichen Regelungen.


Zugriffsdaten
Mit Ihrem Besuch auf unserer Website erfassen wir verschiedene personenbezogene Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

 

Wir erfassen ihre IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten, betrachtete Dokumente und deren Dauer der Betrachtung. Dies erfolgt für die Zwecke der Datensicherheit und -auswertung. Die Verarbeitung dieser Daten dient zur Wahrung der berechtigten Interessen der Securiton GmbH. Diese sind die statistische Auswertung und die Verbesserung der Website.


Bestell- und Kontaktdaten

Sollten Sie bei uns Informationsmaterialien bestellen oder uns über unser Kontaktformular kontaktieren, benötigen und erhalten wir von Ihnen bestimmte personenbezogene Angaben (z. B. Name, Vorname, Firma, Straße, PLZ, Ort, Telefon, E-Mail). Die Verarbeitung dieser Daten ist für die Abwicklung Ihrer Bestellung und Zusendung der ausgewählten Materialien bzw. die Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage erforderlich. Die Daten werden lediglich für diesen Zweck verwendet und für die Dauer des Geschäftskontaktes in elektronischer Form gespeichert. Sobald dies nicht mehr erforderlich ist oder der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.


Mit der Bestellung bzw. der Inanspruchnahme des Kontaktformulars willigen Sie in die genannte Verarbeitung Ihrer Daten ein. Sie können diese Einwilligung schriftlich oder per E-Mail gegenüber der Securiton GmbH jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ferner haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung.


Hinweise zum Newsletter und Einwilligungen
Indem Sie unseren Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden. Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten der Sicherheitsmarke Securiton. Wir versenden unseren Newsletter mit werblichen Informationen nur mit der Einwilligung der Empfänger. Zum Erhalt des Newsletters benötigen wir Ihren Namen und ihre E-Mail Adresse. Diese Daten werden wir für die Dauer des Newsletter-Bezuges speichern. Die effiziente Kommunikation und der Versand des Newsletters erfolgt über eine E-Mail-Marketing-Software eines Versanddienstleisters. In Zusammenhang mit unserem Newsletter verwenden wir ein Tracking-Verfahren, ob und wann der Newsletter geöffnet wurde.

 

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt in einem sog. Double-Opt-In-Verfahren. D. h. Sie erhalten nach der Anmeldung eine E-Mail, in der Sie um die Bestätigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Bestätigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Die Anmeldungen zum Newsletter werden protokolliert, um den Anmeldeprozess entsprechend den rechtlichen Anforderungen nachweisen zu können. Hierzu gehört die Speicherung des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts, als auch der IP-Adresse.


Alle personenbezogenen Daten werden mit Abmeldung des Newsletters inaktiv gesetzt. Sie können den Newsletter über einen Link und eine Mitteilung in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an die untenstehende Kontaktmöglichkeit abmelden. Darüber hinaus können Sie die mit der Anmeldung zum Newsletter erteilte Einwilligung jederzeit ohne Angaben von Gründen per Mitteilung an die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten widerrufen.


Ihre Rechte
Sie haben einen gesetzlichen Anspruch, Auskunft zu den über Sie gespeicherten Daten zu erhalten, das Recht, eine Berichtigung von unrichtig über Sie gespeicherten Daten zu verlangen, sowie das Recht, eine Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Zudem haben Sie jederzeit das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Behörde einzureichen.
Sie haben darüber hinaus jederzeit das Recht, eine einmal erteilte Zustimmung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Sie können den Widerruf erklären, in dem Sie uns unter den unten angegebenen Kontaktdaten in beliebiger Form kontaktieren. Nach Ihrem Widerruf werden wir die über Sie gespeicherten Daten löschen, sofern nicht eine anderweitige Rechtfertigung für eine weitere Datenspeicherung existiert.


Cookies
Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Diese kleinen Textdateien werden von unserem Server aus auf Ihrem PC gespeichert. Sie unterstützen die Darstellung unserer Webseite und helfen Ihnen, sich auf unserer Webseite zu bewegen. Cookies erfassen Daten zu Ihrer IP-Adresse, zu Ihrem Browser, Ihrem Betriebssystem und Ihrer Internetverbindung. Diese Informationen verbinden wir nicht mit personenbezogenen Daten und geben sie nicht an Dritte weiter. Keinesfalls werden Cookies von uns dazu benutzt, Schad- oder Spionageprogramme auf Ihren Rechner zu bringen. Sie können unsere Webseite auch ohne den Einsatz von Cookies nutzen, wodurch möglicherweise einige Darstellungen und Funktionen unseres Angebots nur eingeschränkt arbeiten. Wenn Sie die Cookies deaktivieren möchten, können Sie das über spezielle Einstellungen Ihres Browsers erreichen. Nutzen Sie bitte dessen Hilfsfunktion, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können. Online-Anzeigen-Cookies können Sie über folgende Links verwalten:

http://www.aboutads.info/choices

http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices


Nutzung von Google Analytics
Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

 

Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

 

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in diesem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

 

Datensicherheit
Die Übertragung der von Ihnen eigegebenen Daten (z. B. bei einer Kontaktaufnahme über unser Formular oder bei einer Bestellung) erfolgt über eine gesicherte SSL-Verbindung. Sie erkennen dies daran, dass an den Adressbestandteil http:// ein "s" angehängt ("https://") bzw. ein grünes, geschlossenes Schloss-Symbol angezeigt wird. Durch Anklicken des Symbols erhalten Sie Informationen über das verwendete SSL-Zertifikat. Die Darstellung des Symbols ist abhängig von der von Ihnen eingesetzten Browserversion. Die SSL-Verschlüsselung gewährleistet die verschlüsselte und vollständige Übertragung Ihrer Daten. Darüber hinaus schützen wir unsere Server mit Firewall-Systemen, sichern die gespeicherten Daten regelmäßig und haben organisatorische Maßnahmen entwickelt, um Ihre Daten zuverlässig zu schützen.

 

Zum Urheberrecht

Unsere Internet-Seiten sind urheberrechtlich (copyright) geschützt. Alle Rechte für den Inhalt und die Gestaltung stehen allein der Securiton GmbH zu. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Übermitteln (elektronisch oder auf andere Weise), Modifizieren oder Benutzen unserer Internet-Seiten für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung untersagt. Natürlich freuen wir uns über Link-Verweise auf unsere Seiten und bitten insoweit um eine Information.

 

Haftungsausschluss

Wir haben den Inhalt unserer Seiten nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Eine Gewähr für die Funktion, Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der Informationen unserer Internet-Seiten (sowohl eigener als fremder Autoren), der Link-Verweise und insbesondere der Informationen der verwiesenen ("verlinkten") Internetseiten der Drittanbieter (inklusive Rechtmäßigkeit des Inhaltes) kann auch angesichts der Unentgeltlichkeit aber nicht übernommen werden. Die Rechte an diesen Seiten sowie die Verantwortlichkeit für deren Inhalt liegen ausschließlich beim Drittanbieter. Wir distanzieren uns von jeglichem angebotenen Inhalt, wenn sich der Inhalt eines Links dahingehend ändert, dass Informationen übermittelt werden, die nicht mehr mit der Förderung der gewerblichen Interessen in Verbindung zu bringen sind. Dies gilt insbesondere für Inhalte, deren Verbreitung nach deutschem und ausländischem Recht verboten ist und deren Beihilfe zur Verbreitung strafrechtlich verfolgt wird. Auch können wir nicht garantieren, dass unsere Seiten, unsere Link-Verweise oder Link-Sammlungen oder die verlinkten Seiten selbst keine Viren enthalten. Wir lehnen grundsätzlich jegliche Haftung für materielle oder ideelle Schäden, insbesondere auch für Folgeschäden ab, die durch die Nutzung der von uns zur Verfügung gestellten Informationen verursacht wurden, soweit sie nicht durch vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten verursacht wurden.

 

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts:

Securiton GmbH

Alarm- und Sicherheitssysteme
Von-Drais-Straße 33, D-77855 Achern
Tel. +49 (0) 78 41 / 62 23-0, Fax +49 (0) 78 41 / 62 23-10
E-Mail: datenschutz@securiton.de

 

Geschäftsführer: Horst Geiser, Artur Schmidt, Armin Berchtold
Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRB 220418
Ust.-Id.-Nr. DE 141878506

Ein Unternehmen der Securitas Gruppe Schweiz